TFP Shooting

"Time for Pictures"

Ich biete immer mal wieder TFP Fotoshootings an, um eigene Ideen zu realisieren.

In der Regel frage ich für TFP Shootings zunächst Models an, mit denen ich bereits gearbeitet habe. Wenn ich für ein Shooting ein neues Gesicht suche, informiere ich Interessierte über meinen Newsletter. Solltest du Interesse an einem TFP haben, melde dich einfach für meinen Newsletter mit der Option „Model“ an und meine Gesuche erreichen dich automatisch.

Bei ausgeschriebenen TFP Shootings geht es meist um Portfolio-Erweiterungen oder experimentelle Aufnahmesituationen und Methoden. Dementprechend biete ich keine einfachen Portrait Fotos als TFP an.

Was ist TFP?

Time for Pictures bedeutet, dass Fotograf und Model ihre Zeit investieren, um neue Fotos zu erstellen. Beide Parteien erhalten keine Gage, sondern stattdessen Bilder, die zu Referenzzwecken genutzt werden dürfen. Ich biete mit TFPs keine einfachen Gratis-Shootings an, sondern die Aufnahmen dienen bei mir immer der gezielten Erweiterung meines Portfolios.

TFP Vertrag

TFP Shootings gibt es nur mit Vertrag. Um beide Parteien abzusichern, verwende ich den Vertrag von Getty Images (Internationale Bilder-Agentur).

Newsletter Anmeldung










Street Dancer Foto von Jerome Courtois Photography